Donnerstag, 28 Mai 2020

Hubschrauber

Dieser Bericht wurde 1223 mal gelesen
Posten
Einsatzart: Brand
Kurzbericht: Brand Wohnung | Küchenbrand
Einsatzort: Wörgl - Giselastrasse
Alarmierung :

am 31.01.2020 um 12:23 Uhr
Alarmierung per Pager

Einsatzende: 13:30 Uhr
Einsatzdauer: 1 Std. und 7 Min.
Mannschaftsstärke: 25
Fahrzeuge am Einsatzort:
KDOA
TLFA 3000
RLFA 2000-200
TB 23-12
alarmierte Einheiten:
FF Wörgl
Polizei
Rettung

Einsatzbericht:

In den Mittagsstunden des 31. Jänner 2020 kam es in der Giselastrasse zu einem Küchenbrand. Kurze Zeit nach Alarmeingang rückte der Löschzug der FF Wörgl zum Einsatzort aus. Unter Einsatz von schwerem Atemschutz konnte der Brand rasch gelöscht werden. Aufgrund der starken Rauchentwicklung kam die Hilfe jedoch für zwei Hunde leider zu spät. Nach ca. 1h konnte der Einsatz beendet werden und die Kameraden konnten wieder ins Gerätehaus einrücken. 

 

 

  • IMG_8869
  • IMG_8878
  • IMG_8880
  • IMG_8881
  • IMG_8882
  • IMG_8888

Linkbild-Einsatzkarte