Mittwoch, 26 Jänner 2022

ATS VIVAX

Dieser Bericht wurde 5834 mal gelesen
Posten
Einsatzart: Brand
Kurzbericht: Nachbarschaftshilfe | Gebäudebrand
Einsatzort: Breitenbach
Alarmierung :

am 24.09.2016 um 03:08 Uhr
Alarmierung per Pager

Einsatzende: 05:15 Uhr
Einsatzdauer: 2 Std. und 7 Min.
Mannschaftsstärke: 13
Fahrzeuge am Einsatzort:
KDOA
TB 23-12
GTLF 12000/500/250
alarmierte Einheiten:
FF Wörgl
FF Breitenbach
FF Kundl
BTF Sandoz Kundl
Polizei
Rettung

Einsatzbericht:

Am 24.09.2016 gegen 03:10 Uhr wurde der Brand eines Einfamilienhauses in Breitenbach gemeldet. Nach derzeitigem Erhebungsstand brach der Brand im Bereich der angebauten Scheune des Hauses aus und breitete sich der Hausmauer entlang bis zum Dachstuhl aus. Gegen 04:40 Uhr konnte der Brand gelöscht werden. Weitere Erhebungen zur Brandursache durch einen Brandermittler folgen. Das Einfamilienhaus war unbewohnt, es kamen keine Personen zu Schaden. Im Löscheinsatz standen die Feuerwehren Breitenbach, Kundl, Wörgl und Betriebsfeuerwehr SANDOZ mit ca. 10 Fahrzeugen und 80 Mann. Ein Fahrzeug des Samariterbundes Kirchbichl mit 3 Mann war ebenfalls am Einsatzort.

 

 

Text: einsatzfoto.at | Bilder: ZOOM Tirol | Danke !

 

 

  • IMG_0092
  • IMG_0093
  • IMG_0094

 

 

ungefährer Einsatzort:

Linkbild-Einsatzkarte