Dienstag, 25 Jänner 2022

ATS VIVAX

Dieser Bericht wurde 8449 mal gelesen
Posten
Einsatzart: Technik
Kurzbericht: Verkehrsunfall | LKW umgekippt
Einsatzort: L3 Wildschönauerstr.
Alarmierung :

am 29.04.2016 um 14:32 Uhr
Alarmierung per Pager

Einsatzende: 16:10 Uhr
Einsatzdauer: 1 Std. und 38 Min.
Mannschaftsstärke: 23
Fahrzeuge am Einsatzort:
KDOA
RLFA 2000-200
SRFA
LAST
alarmierte Einheiten:
FF Wörgl
Polizei
Rettung

Einsatzbericht:

IMG 6603An Nachmittag des 29. April 2016 wurde die Feuerwehr Wörgl mit der Meldung: "VU Andere Gefahren/Unbekannte Situation - LKW umgekippt" per Pager auf die L3 Wildschönauer Strasse alarmiert. Kurze Zeit später rückten SRF, RLF und KDO zum Unfallort aus. Vor Ort bot sich den Einsatzkräften eine sehr seltene Situation. Ein Sattelschlepper der aus der Wildschönau fuhr kippte aus bisher noch ungeklärter Ursache auf die rechte Seite um und kam dann in einem angrenzenden Garten eines Wohnhauses zum Liegen. Die Aufgabe der Feuerwehr bestand darin die ausgelaufenen Betriebsflüßigkeiten zu binden und den LKW abzusichern. Nach ca. 1,5h konnte die FF Wörgl den Einsatz beenden und ins Gerätehaus einrücken.

 

 

 

 

 

 

  • IMG_6583
  • IMG_6586
  • IMG_6590
  • IMG_6592
  • IMG_6603
  • IMG_6604

 

ungefährer Einsatzort:

Linkbild-Einsatzkarte