Samstag, 25 Juni 2022

ffw-head-spreizer

ffw-head-brand-bretter

Dieser Bericht wurde 5698 mal gelesen
Posten
Einsatzart: Technik
Kurzbericht: VU LKW-Auffahrunfall
Einsatzort: A12 Inntalautobahn
Alarmierung :

am 18.03.2016 um 15:46 Uhr
Alarmierung per Pager

Einsatzende: 16:46 Uhr
Einsatzdauer: 1 Std. und 0 Min.
Mannschaftsstärke: 14
Fahrzeuge am Einsatzort:
KDOA
TLFA 3000
GTLF 12000/500/250
alarmierte Einheiten:
FF Wörgl
Polizei
Rettung
FF Kufstein

Einsatzbericht:

Am Nachmittag des 18.3.2016 wurde die Feuerwehr Wörgl zu einem Fahrzeugbrand auf die A12 Inntalautobahn alarmiert. Der Lenker eines Sattelkraftfahrzeuges bemerkte den durch die Grenzkontrollen gebildeten Rückstau zu spät und stieß mit voller Wucht in einen stehenden Sattelzug. Durch die starke Rauchentwicklung an einem der beiden Fahrzeugen wurde die Feuerwehr Wörgl neben der Feuerwehr Kufstein mit der Erstmeldung "Fahrzeugbrand" alarmiert. Auf Anfahrt der Wörgler Wehr konnte der Brand bereits von der Kufsteiner Wehr kontrolliert abgelöscht werden.

Der schwerverletzte Fahrer konnte bereits vor Eintreffen der Feuerwehr, vom Rettungsdienst aus dem Fahrzeug befreit und erstversorgt werden.

 

  • IMG_5394
  • IMG_5397
  • IMG_5399
  • IMG_5410
  • IMG_5421
  • IMG_5426
ungefährer Einsatzort:

Linkbild-Einsatzkarte